Natürlich Wohnen am Westpark

Objektstandort: München
Stadtteil: Sendling-Westpark
Fertigstellung: 2000
Sanierungsanteil | Rendite: - | -
Wohnfläche: 20 - 68 m2
Zimmer: 1 - 3
Energieklasse: -
Kaufpreis: 268.240,00 - 310.000,00 €
Verkaufsstart: 2001

Objektbeschreibung:

In den späten 60er Jahren entstanden zunächst die beiden Häuser Ehrwalder Straße 63 und 65. Mit Baugenehmigung aus dem Jahr 1992 wurde über Eck das Haus Werdenfelsstraße 1 gebaut. Die drei Häuser erscheinen als ein Gebäude und stehen nicht unter Denkmalschutz. Durch die optimale Ausrichtung schirmen sie einen großen begrünten Innenhof an zwei Seiten zu den Straßen hin ab. Die Gebäude sind insgesamt ca. 4 Meter vom Fußweg eingerückt und geben damit Raum für einen kleinen Vorgarten, der mit Zaun und Strauchbepflanzung eine harmonische Grenze zur Straße bildet. Ebenfalls vor den Häusern befinden sich verdeckte Müllplätze und Fahrradständer.

Die in einem warmen Gelbton gehaltenen Häuser verfügen über insgesamt 23 Wohnungen verteilt auf bis zu vier Etagen. Die Größen der 1- bis 3-Zimmer-Wohnungen variieren zwischen 20 und 68 m2 und fast alle verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse. In allen Wohnräumen ist Laminat verlegt, die Wände sind verputzt und meist weiß gestrichen.

Das gesamte Ensemble verfügt über Zentralheizung und eine damit verbundene Warmwasserversorgung.

Lage:

Alle Pluspunkte der bayrischen Landeshauptstadt aufzählen zu wollen, ist in etwa so wie Bierkrüge auf die Wies ́n zu tragen. Laut verschiedener Studien ist München die wirtschaftlich erfolgreichste Stadt Deutschlands.

Auch in den Kreisen von Wissenschaft und Forschung belegt die Stadt einen der vorderen Ränge. So verfügt München mit der Ludwig-Maximilians-Universität und der Technischen Universität München über zwei große Universitäten, die beide zu den neun deutschen Eliteuniversitäten zählen.

« zurück zur Objektübersicht